GAMESCOM 2020

 

Hier werden täglich die Neuigkeiten der digitalen Gamescom zusammenfassen. 

 

Zeitplan der Gamescom 2020:

- Donnerstag 27.08.2020 ab 19.30 Uhr mit der Gamescom Opening Night

- Freitag 28.08.2020 ab 14 Uhr mit Gamescom Studio und der Daily Show

- Samstag 29.08.2020 ab 13 Uhr mit Gamescom Studio und der Daily Show

- Sonntag 30.08.2020 ab 16 Uhr mit Gamescom Studio und Best of Gamescom Show

Tag 4 Sonntag 30.08.2020

 

 

Um 16 Uhr ging es mit den Gamescom Studio weiter.

Es gab einen interessanten Beitrag zu Videospiele aus Japan und "Sind Games das neue Kino?". 

Einige Titel fassen wir kurz zusammen:

 

Raji: An Ancient Epic

Das Action-Abenteuer spielt im Alten Indien und wurde von der hinduistischen Mythologie inspiriert. Ein junges Mädchen muss sich gegen Dämonen entgegenstellen und ihren jüngeren Bruder retten.  Sie wurde von den Göttern dazu auserwählt, sich der Invasion des Menschenreichs durch die Dämonen entgegenzustellen. Der Titel verspricht vielversprechend zu werden und ist ab dem 15.10.20 im Handel. 

 

Cyberpunk 2077

Natürlich gab es auch Neuigkeiten vom einen der meist erwarteten Spielen des Jahres. Es befindet sich zurzeit im letzten feinschliff. Unter anderem wollen die Entwickler die Fahrphysik bearbeiten und die Menüstruktur anpassen. Cyberpunk 2077 kommt am 19.11.20 für die Konsolen und PC raus.

 

Folgende Spiele wurden ebenfalls genauer vorgestellt:

- Medieval Dynasty

- Blazing Sails

- Transient

- Contarium

- Sacred Fire

- Lunacy

Star Dynastie

- Amico

 

Gamescom Best of Show 

Zum Abschluss der Gamescom wurden einige Awards der diesjährigen Messe verliehen. Folgende Gewinner konnten gekürt werden:

 

Best Announcement
Unknown 9: Awakening (Reflector Entertainment)
Best Lineup
Bandai Namco Entertainment
Best of Gamescom
Cyberpunk 2077 (CD Project Red)
Best Presentation/Trailer
Little Nightmares 2 (Tarsier Studios)
Best Show
World of Tanks Blitz Gamescom Stream (Wargaming)
Best Streamer
Erik "Gronkh" Range
Gamescom "Most Wanted" Consumer Award
Cyberpunk 2077 (CD Project Red)
Heart Of Gaming-Award
Indie Arena Booth (Super Crowd Entertainment)
Best Family Game
KeyWe (Stonewheat & Sons)
Best Ongoing Game
Borderlands 3 (2K)
Best PC Game
Cyberpunk 2077 (CD Project Red)
Best Racing Game
DIRT5 (Codemasters)
Best Remaster
Mafia: Definitive Edition (2K)
Best Role Playing Game
Cyberpunk 2077 (CD Project Red)
Best Simulation
Project CARS 3 (Bandai Namco Entertainment)
Best Sports Game
Tony Hawk"s Pro Skater 1+2 (Activision)
Best Strategy Game
Humankind (Amplitude Studios & Sega Europe)
Most Original Game
Voidtrain (Hypetrain Digital)
Most Wanted Hardware/Technology
Xbox Series X (Microsoft)
Best Action Adventure Game
Watch Dogs: Legion (Ubisoft)
Best Action Game
Star Wars: Squadrons (Electronic Arts)
Best Indie Game
Curious Expedition 2 (Maschinen-Mensch)
Best Microsoft Xbox Game
Tell Me Why (Microsoft)
Best Multiplayer Game
Operation: Tango (Clever Plays)
Best Nintendo Switch Game
Little Nightmares 2 (Bandai Namco Entertainment)
Best Sony PlayStation Game
Cyberpunk 2077 (CD Projekt RED)

Tag 3 Samstag 29.08.2020

 

 

Diesmal fing die Gamescom Studio Show um 13 Uhr an.

Es wurden einige Interviews geführt und mehr zu neuen Spielen bzw. Erweiterungen gezeigt. Ebenfalls wurde sich mit der Frage befasst "Wo und Wie spielen wir in 5 Jahren?" und es wurden neue Spiele in der Indie Booth Arena vorgestellt.

Einige Titel fassen wir kurz zusammen:

 

Borderlands 3 - Psycho-Krieg und der fantastische Fustercluck 

Dieses DLC mit dem ungewöhnlichen Namen, wird das letzte DLC von Borderlands 3 sein welches am 10.09.20 erscheint. In diesem DLC wird man die "geistesgestörten Landschaften" von Kriegs Psyche bereisen und die Welt aus seiner Sicht sehen. 

 

Tell me Why

Das Spiel erscheint in drei wöchentlichen Episoden und handelt von den Zwillingen Alyson und Tyler, die sich zehn Jahre nach dem Tod ihrer Mutter zum ersten Mal wiedersehen. In der ersten Episode durchsuchen sie ihr Geburtshaus und erinnern sich an zahlreiche Geschehnisse ihrer Kindheit. 

 

The Dark Pictures: Little Hope

Der Titel Little Hope ist der direkte Nachfolger von Man of Medan und handelt von vier Schüler und ihr Lehrer, die im verlassenen Städtchen Little Hope gefangen sind. Einige mysteriöse Dinge geschehen in der Stadt, die mit den Hexenprozessen des 17. Jahrhunderts zusammenhängen. Das Spiel soll am 30.10.2020 erscheinen. 

 

Folgende Spiele wurden ebenfalls genauer vorgestellt:

- Inside Mind

- The Riffbreaker

- Leisure Suit Larry 2

- Landwirtschaft Simulator

- Port Royale 4

- The Cycle: Season 4

Destiny 2 – Beyond Light

- Minecraft Dungeons

- Everspace 2

- KeyWe

- Steam & Cinder

- Outriders

- World of Tanks

 

Indie Gamescom Showcase

Gegen 19 Uhr wurde die Indie Showcase präsentiert. Dort wurden einige bereits bekannte Spiele gezeigt. Es gab viele Interviews und nähere eindrücke zu manchen Titeln.

Hier sind einige Titel, die im Showcase vorgestellt wurden:

 

- The Last Spell

- Skul

- Spinch

- Minecraft

- Gone Viral

- untitled goose game

- Adventures of Chris

- City of Gangsters

- Ghostrunner

 

Die ganze Show findet ihr auf YouTube oder auf der Gamescom-Webseite. 

 

Games Daily Show

In der Show einige Interessante Themen ie z.B. Mafia: Definitiv Edition oder Gotham Knight gezeigt. Ebenfalls gab es einen Beitrag zu der Gamescom congress. 

 

Mafia: Definitiv Edition

Das Spiel aus dem Jahre 2002 bekommt nach Achtzehn Jahre ein Remake spendiert. Es soll aber mehr sein soll als nur eine grafisch aufpolierte Neuauflage. Der Titel soll auch in Sachen Spieldesign, Inszenierung und Handling auf ein modernes Niveau gehoben werden. Am 25.09.2020 erschein die Neuauflage für PS4, Xbox One und den PC.

 

Star Wars Squadrons

Zu dem Spiel wurden einige neues Gameplay gezeigt und die Einzelspiele-Kampagne näher erläutert. Hierbei soll das Imperium und die neue Republik spielbar sein und erzählt eine Geschichte nach der Schlacht von Endor. Der Multiplayer Modus soll anspruchsvoll ausfallen, da die Raumschiffsteuerung einige Zeit in Anspruch nehmen wird, um diese perfekt zu beherrschen.  

 

Folgende Themen wurden in der Show angesprochen:

 

- Gotham Knight

ESL- One

- Little Nightmares 2

- Quantum Error

- FIFA 21

 


Tag 2 - Freitag 28.08.2020

Ab 14 Uhr ging es am Freitag los mit der Show Gamescom Studio.

Hier wurden nicht nur einige neue Gameplay zu Spielen gezeigt, sondern auch Interviews mit Entwicklern.

Einige Titel, die gezeigt wurden, fassen wir kurz zusammen:

 

Ary and the Secret of Seasons

Zu dem Spiel wurde neues Gameplay gezeigt, welches die Features im Spiel gut erklärt. In dem Action-Adventure könnt ihr nämlich die Jahreszeiten manipulieren und somit Rätsel lösen. Das Spiel erschein am 01.09.20 für alle gängigen Plattformen. 

 

Industria

INDUSTRIA ist ein First-Person Shooter, der kurz vor Ende des Kalten Krieges in Ost-Berlin spielt. Hier wird eine Geschichte erzählt, die mit einem Verschwinden einer Person zu tun hat. Ebenfalls spielt die Story in einer mysteriösen und surrealen Parallel-Welt. Die Demo ist auf STEAM erhältlich. 

 

Ratchet & Clank Rift Apart

Es wurde nochmal über die Gameplay Demo gesprochen und über die Besonderheiten der zwei parallel Welten. Das Spiel soll sich ohne Ladezeiten spielen lassen.

 

Crash Bandicoot 4

Das neue Crash Bandicoot soll direkt an Teil 3 anknüpfen und im Kern ein dem Spielstil treu bleiben. Hierbei soll es nicht nur einen Klassischen- Modus geben, sondern auch einen für Einsteiger. Eine neue Besonderheit in dem Spiel sind die Masken, welche z.B. die Schwerkraft ausser Kraft setzt oder die Zeit verlangsamt können.

 

Folgende Spiele wurden ebenfalls genauer vorgestellt:

- Sherlock Holmes

- Gamedec

- Lost at Sea

- X4 - Wiege der Menschheit

- Chained Echoes

- World of Warcraft Shadowlands

- Watch Dog Legion

- Tamarin

- Mafia: Definitive Edition

- Flight Simulator 2020

 

Games Daily Show

In dieser Show wurden die Ereignisse des Tages nochmals zusammengefasst. Ebenfalls gab es einen Beitrag zu der ESL- One. 

Folgende Themen wurden in der Show angesprochen:

 

- Call of Duty Black Ops Cold War

Doom Eternal Ancient Gods

- Indie Booth Arena

- Cosplay Village

 


Donnerstag 27.08.2020

 

Gamescom Opening Night

Zum zweiten mal eröffnet Geoff Keighley die Opening Night die Gamescom. Dort wurden einige Spiele und Trailer gezeigt! Die wichtigsten Titel fassen wir zusammen:

 

Call of Duty Black Ops Cold War

Es wurde ein neuer Trailer zu Call of Duty gezeigt. Diesmal spielt das Spiel in den 80iger im kalten Krieg. Ihr könnt dieses mal einen eigenen Charakter für eure Kampagne erstellen, habt mehrere Dialog- Optionen und mehrere Enden.

 

Unknown 9 Awakening

Es wurde ein kleine Trailer zu dem Spiel gezeigt. Es wird ein Mädchen gezeigt, die magische Kräfte besitzt. Ansonsten war nicht viel zu sehen.

 

World of Warcraft Shadowlands

Es wurde ein animierter Kurzfilm mit dem Namen Afterlife- Bastion gezeigt. Ebenfalls wurde der Release- Termin veröffentlicht! Am 27.10.2020 können wir uns in die Schattenlande stürzen!

 

Little Nightmares 2

Es wurde neues Gameplay zu diesem Spiel gezeigt. Es ist sehr düsterer Plattformer, in dem man zwei kleine Puppen spielt. Es kommt im Februar 2021.

 

Star Wars Squadrons

Es wurde neues Gameplay zu den Weltraumschlachten veröffentlicht. Ab den 02.10 geht es los!

 

Lego Star Wars The Skywalker Saga

LEGO Star Wars ist zurück! Ab 2021 könnt ihr euch auf ein neues Spiel freuen. Das Spiel wird neun Episoden der Star Wars Saga beinhalten, wobei die Welt frei erkennbar sein soll. Wir sind gespannt!

 

Medal of Honor Above and Beyond

Es wurde ein neues Singleplayer Spiel von Medal of Honor vorgestellt. Diesmal könnt ihr den Zweiten Weltkriegs- Shooter nur  in VR spielen. 

 

Ratchet & Clank Rift Apart

In der Gameplay Demo sind einige Features zu sehen, die nur mit der PS5 machbar sind. Es wird von Welt zu Welt gesprungen, was auf der PS4 laut Sony nicht mehr machbar wäre. Der Release soll im Release- Zeitraum der PS5 erfolgen. 

 

Folgende Trailer wurden auf der Gamescom Opening Night ebenfalls gezeigt:

- Doom Eternal Ancient Gods

- Surgeon Simulator 2

- Bridge Constructor The Walking Dead

- Sam & Max

- Crash Bandicoot 4

- Outriders

- Hyper Scape

- Captain-Tsubasa

- Teardown

- WWE 2K Battlegrounds

- Sims 4 - Journey to Batuu

- Twelve Minutes

- Godfall

- Warframe - Heart of Deimos

- Override 2 Super Mech League

- Mafia: Definitive Edition

- Struggling

- Age of Empires 3 

- Lemnis Gate

- Project Cars 3

- Chorus

- Little Hope

- Fall Guys Season 2

- Wasteland 3

- Turrican

- Spellbreak

- Destiny 2 – Beyond Light

 

Gamescom Studios

Bei den Gamescom Studios wurden weitere Themen wie z.B. Call of Duty oder die Playstation 5 besprochen. Hier findet Ihr eine kleine Zusammenfassung darüber:

Call of Duty Black Ops Cold War

Der Shooter soll sehr linear verlaufen und beinhaltet wieder sehr viel Action. Es gibt in der Kampagne Zeitsprünge, in der man auch im Vietnam- Krieg spielen soll. 

Playstation 5:

Es wurden die bisherigen Titel gezeigt, die für die PS5 kommen sollen. Darunter zählen Horizon Zero Dawn Forbidden West oder auch Godfall.

XBox Series X

Die Series X wurde im Studio gezeigt und vorgestellt. Sie ist nicht viel größer als die jetzige Xbox bzw. PS4. Sie soll eine 40mal schnellere SSD besitzen. 

Gotham Knight

Soll einen auf den DC- Comics basierendes Action- Adventures sein, welches mit vier unterschiedlichen Charakteren spielbar sein soll. Die Kampagne ist im Koop spielbar.